Harry DaemenIm Alter von 17 Jahren kaufte ich mir meine erste Spiegelreflexkamera, eine Minolta 303b. Bis etwa 1990 fotografierte ich hauptsächlich Personen, machte aber auch einige Ausflüge in die Naturfotographie. Als meine Kinder dann geboren wurden, fotografierte ich immer weniger, filmte jedoch umso mehr mit meiner Filmkamera.
Vor 4 Jahren packte mich dann wieder die Lust am Fotografieren und dabei entdeckte ich dann auch wieder die Naturfotografie. Seit 2013 bin ich Mitglied bei der LNF, wo ich 2014 dem Vorstand beigetreten bin. Neben der Landschaftsfotografie hat es mir die Tier- und Vogelwelt angetan. Ich sehe die Natur mit völlig neuen Augen. Sie fasziniert mich jeden Tag aufs Neue.

www.daemen.lu